Regenbogenbrücke

Berrel von den Tasdorfer Wiesen 13.02.2009 - 17.01.2017

Berrel wurde leider vom Krebs besiegt. Sie wurde nur 8 Jahre alt . Sie war meine kleine schwarze Perle und ich vermisse sie sehr. Ein unkomplizierter, selbstbewußter kleiner Zwerg mußte viel zu früh gehen.

Orsa von den Tasdorfer Wiesen

18.05.2003 bis 11.11.2014

Meine geliebte Orsa ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Leider hatte sie Kreb. Ich vermisse sie sehr. War sie doch der Rudelboss und hat gerne Tierfilme lauthals kommentiert. Ich kann dich nie vergessen.

Selina (Rufname Nelly) von den Tasdorfer Wiesen ist heute am 01.02.2012 in den Hundehimmel gegangen

 

Unsere Nelly wurde am 16.03.1998 geboren und war immer eine liebe und unkomplizierte Hündin. Sie ist für immer in meinem Herzen und bekommt einen Ehrenplatz in meinem Garten. Tschüß liebe Nelly, du bleibst unvergessen.

Patzy - silver von der Flitzpiepe

17.11.1996 - Oktober 2010

Patzy - silver von der Flitzpiepe war nur ein Zufallshund, der weitergegeben werden sollte. Sie war aber so anhänglich und lieb, dass sie bei uns geblieben ist. Keine Schönheit, aber eine liebe und treue Seele die Batzy genannt wurde.

Hanka von den Tasdorfer Wiesen

15.04.1995 - April 2007

Hanka von den Tasdorfer Wiesen war unsere weiße Perle, war immer freundlich und mit jedermann verträglich. Sie hatte den Klubsieger und den Deutschen Champion (VDH) und war 1997 Jahressieger in Saarbrücken. Sie war mein absoluter Traumhund.

Ayke von Gehrensee und Tochter Felina von den Tasdorfer Wiesen

Ayke   06.03.1990 - April 2000

Felina 15.05.1994 - September 2006

Ayke (links) und ihre Tochter Felina in der Sonne. Beide waren  gute Zuchthündinnen und liebe Weggefährten. Ayke wurde nur 10 Jahre alt. Sie hatte Leberkrebs. Felina ist 12 Jahre alt geworden, das Herz hat nicht mehr gewollt.